Ant-Man and the Wasp Review

Ant-Man and the Wasp Review

Aufgrund der Tatsache, dass derzeit die Fußball-Weltmeisterschaft läuft, sind die internationalen Starttermine großer Sommer-Blockbuster in Europa und insbesondere in Deutschland durcheinander gewirbelt worden. Jurassic Park – Fallen Kingdom wurde zum Beispiel eine Woche vorgezogen, Die Unglaublichen 2 auf Ende September verschoben (wenn er rauskommt, geht rein: Insbesondere der Vorfilm hat mich fast zum Heulen gebracht) und Ant-Man and the Wasp wurde auf Ende Juli verschoben, also deutlich nach der WM. Da ich mich aber gerade in den USA befunden habe, hab ich mir gedacht… geh doch mal rein. Ich versuche den folgenden Beitrag so spoilerfrei wie nur möglich zu halten.

Nach dem schockierenden Ende von Infinity War hat das MCU etwas Abwechslung benötigt und Ant-Man ist wieder zur Stelle… beziehungsweise Wasp. Denn Evangeline Lilly‘s Hope van Dyne tritt stellenweise in mehr gegnerische Hintern als es Scott Lang tut. Aber fangen wir von vorne an. Wir erinnern uns, dass wir Scott Lang das letzte Mal in Deutschland beim großen Civil War gesehen haben. In Infinity War haben wir dann in einer Szene gehört, dass Ant-Man und Hawkeye einen Deal abgeschlossen haben, der sie unter Hausarrest gestellt hat. Und zwar müssen sie (zumindest Scott Lang) mindestens 2 Jahre lang unter Hausarrest stehen und danach weitere 5 Jahre gestellt, in denen sie weder Superheldenkräfte verwenden noch Kontakt zu anderen Avengers-Kollegen aufnehmen dürfen. Dieser Deal wurde mit der amerikanischen und deutschen Regierung abgeschlossen. Diejenigen, die der Meinung sind, dass Ant-Man oder Hawkeye das Ende von Infinity War hätten verhindern können, können also getrost sarkastisch den Hashtag #DankeMerkel verwenden.

Mittlerweile sind diese zwei Jahre auch fast um, denn es fehlen nur noch insgesamt 3 Tage, bis die ständigen FBI Kontrollen für Scott Lang aufhören. Kontakt zu Hank Pym und seiner mittlerweile Ex-Freundin Hope van Dyne hat er seit 2 Jahren nicht mehr und beide werden mittlerweile auch vom FBI gesucht. Eigentlich sollte die Zeit schnell und unkompliziert vergehen für Scott… doch dann beginnt Scott Visionen zu bekommen von Hopes Mutter Janet, die seit mehreren Jahrzehnten im Quantum Realm verschwunden ist. Janet ist, wie bereits im ersten Teil gesehen, bei einer gemeinsamen Mission mit ihrem Ehemann Hank Pym in das Quantum Realm verschwunden, nachdem sie ihren Stabilisator ausstellte und immer weiter und weiter schrumpfte. Während Scott im ersten Teil noch dem Quantum Realm entkommen konnte, ist Janet immer noch dort gefangen. Da die Halluzinationen allerdings immer stärker werden, muss sich Scott dem Hausarrest widersetzen und kontaktiert Hank Pym…

Soviel zum Beginn der Haupthandlung. Der erste Teil der Ant-Man Reihe war ja bekanntlich ein sogenannter Heist-Movie, ein Film, in dem ein Raubüberfall geplant und ausgeführt wird. Dieser Film ist eher eine Science-Fiction-Komödie, die ein Ziel hat: Die Rettung von Janet van Dyne. Diese wird hier zwar großartig gespielt von Michelle Pfeiffer, kommt aber leider viel zu kurz im Film vor. Gegenspieler von Ant-Man sind hier Gangster, die eine wichtige Technologie von Hank Pym benötigen, sowie Ghost, die nach einem fehlgeschlagenen Experiment außer Phase gerät und deren Körper im Quantum Realm zu verschwinden droht. Ghost ist dabei auch nur deshalb ein Bösewicht, weil sie Winter Soldier-artig aufgezogen wurde und um ihr eigenes Überleben kämpft, während Sonny Burch gespielt wurde von Walton Goggins, der bereits in Tomb Raider den Bösewicht gespielt hat und dort wesentlich besser eingesetzt wurde. Erwartet also diesmal keine mehrdimensionalen Bösewichte wie Killmonger in Black Panther oder Thanos in Infinity War. Weitere Charaktere sind unter anderem Laurence Fishburne’s Goliath, ein alter, ehemaliger Kollege von Hank Pym, sowie Scotts frühere Gang, mittlerweile quasi angeführt von Michael Peña’s Charakter Luis. Diese sorgt zwar für viele Gags, aber da Paul Rudd schon selbst viele komödiantische Szenen hat, sind einige Gags stellenweise für die Story schon zu viel.

Paul Rudd hat es im gesamten Verlauf des Films schwer sich gegen Evangeline Lilly durchzusetzen, die in den meisten Szenen die Oberhand behält, insbesondere, wenn sie in der Mitte des Films behauptet, dass sie nicht gefasst worden wäre von der Polizei in Civil War, wenn Captain America sie um Hilfe gefragt hätte… und das ist durchaus im gesamten Verlauf des Films glaubhaft. Dafür hat Paul Rudd eine großartige Szene in der Mitte des Films, in der er jemand anderen spielt und mit seiner Spielweise die Lacher vollkommen auf seiner Seite hat.

Michael Douglas ist verdammt gut als Hank Pym, der diesmal stellenweise sogar auf seine alten Tage nochmal zum Action-Star wird und wesentlich mehr eingesetzt wurde als noch im ersten Teil. Außerdem hat der Film die obligatorische Michael Peña-Erklär-Szene, viele herumlaufende Riesen-Ameisen, sowie die mittlerweile fast schon übliche CGI-Verjüngungs-Szene. Während Michael Douglas’ junges Pendant stark im Dunkeln herumsteht, ist Michelle Pfeiffers Gesicht verdammt gut, und man hat fast das Gefühl, dass hier die echte Pfeiffer zu Catwoman-Zeiten in Batman Forever aufgenommen wurde.
Die Action-Szenen sind mitreissend und dynamisch, insbesondere wegen der vielen Größenänderungen, wenn jetzt Ant-Man, Wespe und sogar Häuser und Fahrzeuge mehrfach die Größe verändern. Dabei wird zwar halb San Francisco zerlegt, aber spielen dabei an vielen bekannten Straßen und Sehenswürdigkeiten, die ich selbst in den letzten Tagen besucht habe, kurz bevor ich den Film gesehen hab. Es kommt nur selten im Leben vor, dass man einen Film schaut und mitten im Film den Gedanken hat: „Ich hab an genau dieser Stelle gestern zwei Stunden lang auf das Feuerwerk zum 4. Juli gewartet“. Ein einmaliges Erlebnis für mich.

Kommen wir zum finalen Urteil. Natürlich kommt der Film nicht an andere Filme des MCU wie den ersten Avengers, die Guardians-Filme oder Infinity War heran, ist aber meines Erachtens nach kurzweiliger als der erste Ant-Man Film. Es ist ein starker Film, der besonders das Thema Familie in den Vordergrund stellt: Scott Langs Beziehung zu seiner Tochter und zu seiner Ex-Frau und deren Ehemann, Hank Pyms Beziehung zu seiner Tochter und seiner Frau und auch bei einem weiteren Charakter gibt es eine starke Vater-Tochter-Beziehung. Und dann ist da noch die Frage nach den zwei Post-Credit-Szenen. Sagen wir mal so, wenn man das MCU kennt, konnte man zumindest eine der Szenen zu 95% vorhersagen. Lohnen tut sich der Kinobesuch auf jeden Fall, insbesondere wird es interessant sein, inwieweit die in diesem Film gezeigte Technologie angewendet werden kann für Avengers 4, da das Quantum Realm durchaus Potential für Raum- und Zeitreisen hat. Es könnte also interessant werden, wenn Tony Stark, Bruce Banner oder vllt. Shuri mit dieser Technologie herumspielen würden.

Die Nerdesthemen – Warum ich Lootboxen hasse!

Hallo und herzlich Willkommen zu einer neuen Zusatzserie auf dem Kanal. Diese Serie soll ein Zusatz sein zur Nerdesschau. Für diejenigen, die es schon erahnt haben, die Nerdesschau ist quasi mein Versuch eine Art Tagesschau für Nerd-Nachrichten zu machen, mit Nachrichten aus Film, Fernsehen, Videospielen, Technologie und Comics. Meine Prämisse bei diesen Videos ist es, dass die Nachrichten vom ganzen Hype getrennt werden und auf die reine Information runtergebrochen werden und hier und da noch ne Zusatzinformation dazu zu geben. Aber ihr habt auch mitbekommen, dass sich einige Themen wie ein roter Faden durchziehen und deshalb wollte ich ein zusätzliches Format machen, das meine eigene persönliche Meinung darstellt und das man als Kommentarsektion ansehen kann, wie in einer Zeitung oder bei den Tagesthemen.

Weiterlesen

Die Nerdesthemen – Elefantenhochzeiten

In der Science-Fiction-Literatur kennt man den Begriff von Mega-Corporations. Mega-Konzerne, die so groß gewachsen sind, dass ihre Monopolstellung so groß geworden ist, dass sie sich nicht nur über die Gesetzte stellen können, sondern sie selbst verfassen können. Bekannte Filme wie Metropolis oder Blade Runner spielten schon mit dem Gedanken großer Mega-Konzerne, die in alle Bereiche des Lebens aller Menschen ihren Einfluss haben.

Und wenn man sich mal anschaut, welche Firmen Interesse daran haben, andere Firmen aufzukaufen, dann kann man doch schnell zu dem Schluss kommen, dass wir jetzt schon in einer solchen Utopie leben. Wenn man sich in der Realität umschaut, wer denn da als MegaCorporation in Frage kommen könnte, fallen einem durchaus schnell einige Kandidaten ein: Google, Apple, Sony, Samsung oder Facebook sind die ersten Firmen, die einem da schnell in den Sinn kommen. 

Weiterlesen

Die Nerdesschau Entertainment & Technologie – KW24/2018

01:13 – Veränderungen bei DC, Welche Filme sind geplant?
04:49 – TimeWarner geht gegen Harry Potter Fanfeste vor
05:24 – AT&T kauft Time Warner auf, Time Warner wird zu Warner Media
06:47 – Folgen von AT&T/Time Warner: Comcast gibt Angebot für Fox ab
08:44 – Breaking News: Disney gibt neues Angebot für Fox ab
13:44 – Terry Gilliam verliert Prozess um Don Quixote
14:00 – Veränderungen bei Star Trek: Discovery, Alex Kurtzman unterschreibt 5 Jahres-Vertrag bei CBS und entwickelt neue Serien
16:16 – Breaking News: A Star Wars Story-Reihe von Lucasfilm auf Eis gelegt
17:57 – Präsident von Marvel TV tritt zurück
18:27 – #MeToo vs WDR
18:57 – #MeToo vs Sylvester Stallone
19:19 – #MeToo vs. Chris Hardwick / Chloe Dykstra
20:20 – Jon Bernthal bei The Walking Dead
20:41 – Stan Lee hat immer noch Probleme
21:35 – GameStop erwägt Verkauf
22:02 – Die MTV Movie & TV Awards
23:14 – Französische Fernsehsender entwickeln eigenen Streaming-Service
24:07 – YouTube Premium
24:31 – CineEurope
28:13 – Neue Filme
The Sound of Freedom, The Very Excellent Mr. Dundee, Eurovision

28:49 – Neue Trailer
The Nun: https://www.youtube.com/watch?v=pzD9zGcUNrw
GLOW: https://www.youtube.com/watch?v=XbT66029zZE
The Good Cop: https://www.youtube.com/watch?v=BPgu1hfJ-nw
Luke Cage: https://www.youtube.com/watch?v=EQUji6EkZCY
Jack Ryan: https://www.youtube.com/watch?v=1KsyZF590NM
Der Grinch: https://www.youtube.com/watch?v=L8LWUyUy7jM
Unfriended: Dark Web: https://www.youtube.com/watch?v=4DJAWGXkvq8
Dumbo: https://www.youtube.com/watch?v=-QPdRfqTnt4
Race 3: https://www.youtube.com/watch?v=xBht9TG7ySw
Alpha: https://www.youtube.com/watch?v=SlL_6bDSd8E
Kiss me first: https://www.youtube.com/watch?v=L5_BhggEpzw
Creed II: https://www.youtube.com/watch?v=cPNVNqn4T9I

29:25 – Neue Serien
Lucifer von Netflix gerettet, Jordan Klepper (Comedy Central), Aeon Flux, Nintendo Switch Family Showdown Contest, Looney Tunes, Roseanne Spin-Off, Reprisal, The Window, Invincible, Game of Thrones Prequel, Succession

32:32 – Neue Comics
Heroes in Crisis, Conan, Ice-Man, The Unstoppable Wasp, Stranger Things, Patience! Conviction! Revenge!, Rolled & Told, Oni Press, MCMLXXV, Jook Joint

Weiterlesen

Die Nerdesschau Gaming – KW24/2018

01:18 – E3 Nachbesprechung
01:39 – Waluigi nicht in Super Smash Bros. Ultimate
02:21 – Black Ops 4 – Black Ops Pass
03:30 – Command & Conquer Rivals
04:08 – Fortnite Cross-Play Probleme mit der PS4
06:42 – FIFA Cross-Play?
07:25 – Telltale Games
08:24 – Weitere Entwicklung von Friday the 13th vor dem Aus
09:12 – Steam wird zu Discord?
09:45 – Bye Bye Fake Kaz Hirai
10:53 – Neue Spiele
Kill La Kill, Déraciné, Grim Fandango (Switch), Broken Age (Switch), Steins Gate Elite

11:49 – Games Updates Patches DLC
PUBG, Fortnite, God of War, Pokemon Go

13:01 – Videospielsucht als Diagnose anerkannt

Weiterlesen

Die Nerdesschau Entertainment – KW23/2018

00:32 – Kelly Marie Tran verlässt Instagram, Solo macht Verluste
02:18 – YouTube verliert Gerichtsprozess in Österreich
03:22 – Apple unterzeichnet Vertrag mit Autorengewerkschaft, Keynote WWDC
04:41 – Facebook testet Lip Sync Live, Nachrichten, Datenschutz-Probleme
06:58 – Greg Berlanti unterzeichnet 300 Mio $ Vertrag
07:59 – Frank Darabont verklagt The Walking Dead Macher auf 300 Mio $
08:29 – Fan Bingbing hat Steuerprobleme
08:59 – Fox/Marvel Deal in Gefahr? Was macht Comcast?
09:56 – John Lasseter verlässt Pixar und Disney
10:47 – Matthew Vaughn gründet eigenes Studio / Kick-Ass
11:35 – Arab Andy Prank geht in die Hose

12:19 – Neue Serien
Little Voice, Are you sleeping, Jordan Peele x Amazon, Pippa Smith: Grown-Up Detective, R.I.P. Shadowhunters, Time Travelling Jerk, The Executioner’s Song, 13 Reasons Why Season 3, Chambers, Dolly Parton, Euphoria, Game of Thrones Spin-Off

14:52 – Neue Filme
Rudy Ray Moore, Now you see me Magie-Tour, Jared Leto Joker-Film, Aporia, Yes Day, Spinster, Firefighters, Natürlich Blond 3, In the Heights

16:37 – Neue Trailer
Bad Times at the El Royale: https://www.youtube.com/watch?v=SQmOaJciI7Q
Kidding: https://www.youtube.com/watch?v=amNMm-2rXrU
How to train your dragon – The Hidden World: https://www.youtube.com/watch?v=SkcucKDrbOI
The Girl in the Spider’s Web: https://www.youtube.com/watch?v=XKMSP9OKspQ
Spider-Man: Into the Spider-Verse: https://www.youtube.com/watch?v=g4Hbz2jLxvQ
A Star Is Born: https://www.youtube.com/watch?v=nSbzyEJ8X9E
Bumblebee: https://www.youtube.com/watch?v=fAIX12F6958
Operation Finale: https://www.youtube.com/watch?v=07Y4_6PD0Z4
White Boy Rick: https://www.youtube.com/watch?v=qns48PtK2io
Lego Movie 2: The Second Part: https://www.youtube.com/watch?v=XvHSlHhh1gk
Ralph breaks the Internet: Wreck-it Ralph 2: https://www.youtube.com/watch?v=_BcYBFC6zfY
Mad Genius: https://www.youtube.com/watch?v=-MC8mhFOV6A
Robin Williams: Come inside my mind: https://www.youtube.com/watch?v=caIFNg_JRL4
Serenity (2018): https://www.youtube.com/watch?v=SbrOMrjhyvI
Sacred Games: https://www.youtube.com/watch?v=28j8h0RRov4
White Boy Rick: https://www.youtube.com/watch?v=qns48PtK2io
Mortal Engines: https://www.youtube.com/watch?v=IRsFc2gguEg
The old man and the gun: https://www.youtube.com/watch?v=d7rlUe-Thvk
The Ranch: Part 5: https://www.youtube.com/watch?v=a39-o86Yl08
First Man: https://www.youtube.com/watch?v=O9Y7DTCn7Cc&t=4s
Halloween: https://www.youtube.com/watch?v=ek1ePFp-nBI

18:23 – Neue Comics
Valiant, DC Vertigo, Cloak & Dagger, Asgardians of the Galaxy, Dark Horse, Comixology

Weiterlesen

Die Nerdesschau – Gaming – KW23/2018

01:35 – Die letzten Leaks vor der E3
05:53 – Die EA Konferenz
10:01 – Die Microsoft Konferenz
16:04 – Die Bethesda Konferenz
19:10 – Die Devolver Digital Konferenz
20:29 – Die Square Enix Konferenz
22:00 – Die Ubisoft Konferenz
22:59 – Crash Bandicoot Breaking News

EA: https://www.youtube.com/watch?v=qw16v3oGXso
Xbox: https://www.youtube.com/watch?v=GSpkM3-A6ys
Bethesda: https://www.youtube.com/watch?v=OxGorVTMDIU
Devolver Digital: https://www.youtube.com/watch?v=_4ytFiRVMwg
Square Enix: https://www.youtube.com/watch?v=lHo705XNa2I
Ubisoft: https://www.youtube.com/watch?v=O7BtF20cEsE
PC Gaming Show (Nicht im Video behandelt): https://www.youtube.com/watch?v=aARzwDFGubc
Playstation (Nicht im Video behandelt): https://www.youtube.com/watch?v=y_SpJzt_cXE

26:31 – Square Enix stellt GO-Serie ein
26:55 – Aston Villa startet eSports-Verein
27:10 – Guitar Hero TV & Online Shops werden eingestellt
27:35 – Paradox Interactive kauft Harebrained
27:57 – Gewalt in amerikanischen Schulen
28:31 – Bad Robot Games
28:47 – Steam ändert Zulassungskriterien zum Store

30:05 – Neue Spiele
Stormland, Persona, Carcassone, deBlob, Ark: Survival Evolved, Total War: Three Kingdoms, Telltale: The Walking Dead: The Final Season, Vein, Red Faction Guerilla, Rockshot

31:35 – Games Updates Patches DLC
The Division, Destiny 2

Weiterlesen

Die Nerdesschau Entertainment & Technologie – KW21&22/2018

00:39 – Box Office Zahlen: Deadpool 2, Solo – A Star War Story, Avengers: Infinity War
Deadpool Golden Girls Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=Nx8eMti-rQ4
02:10 – Das Drama um Roseanne Barr
07:54 – Business-Nachrichten: Comcast-Strategie, Netflix hat mehr Wert als Disney, MoviePass, CBS/Viacom
11:19 – #MeToo: Harvel Weinstein verhaftet, Jeffrey Tambor sorgt für Aufregung bei Arrested Development, Morgan Freeman

Kurznachrichten
14:06 – Happytime Murders vs. Sesame Street
14:27 – Pornhub VPN
14:52 – James Bond 25 via MGM/Annapurna & Universal
15:32 – Boba Fett Film
15:59 – Transformers 7 gestrichen
16:16 – Silver & Black verschoben
16:38 – Six Billion Dollar Man verschoben
17:19 – Andrew Lincoln verlässt The Walking Dead
17:50 – Jason Momoa verlässt The Crow Film
18:13 – Matt LeBlanc verlässt Top Gear
18:38 – Jake Gyllenhall bei Spider-Man?
19:19 – Visual Effects Society Verhaltenskodex
19:35 – Maleficient 2 & Top Gun: Maverick starten Dreh
19:58 – DSGVO
20:54 – Mark Zuckerberg besucht das EU-Parlament
21:14 – Facebook unbeliebt bei Jugendlichen
21:34 – Spotify in der Kritik
22:08 – YouTube ändert Anzeige-Feeds

22:59 – Neue Filme
Der Glöckner von Notre Dame, Six Underground, Der Eisdrache, The Mitchells vs. The Machines, Spawn Reboot, Fountainhead

24:52 – Neue Serien/Staffeln
The Expanse Season 4, Krypton, Legion, Disenchantment, The Unbreakable Kimmy Schmidt, Elizabeth Taylor Serie, Watchmen, Resident Alien, Locke & Key

26:27 – Neue Trailer
Mowgli: https://www.youtube.com/watch?v=GpxCT36DxKg
City of Lies: https://www.youtube.com/watch?v=809D5d77rsU
Down a dark hall: https://www.youtube.com/watch?v=SJVqDehAEvI
Papillon: https://www.youtube.com/watch?v=xqj7XOv9mC8
Damsel: https://www.youtube.com/watch?v=HikYI0jIAwU
Wildlife: https://www.youtube.com/watch?v=WemDKlmMAIs
Skyscraper: https://www.youtube.com/watch?v=_pIEzZVqwFs
Hotel Artemis: https://www.youtube.com/watch?v=7bELPcq7gB4
The Sisters Brother: https://www.youtube.com/watch?v=AaCGqfn_qzs
Sicario 2: https://www.youtube.com/watch?v=Um5vH28jcFk
Upgrade: https://www.youtube.com/watch?v=bOzsnX2d-Q0
Ocean’s 8: https://www.youtube.com/watch?v=Hzu17bDJVMM
Christopher Robin: https://www.youtube.com/watch?v=0URpDxIjZrQ
Ant-Man and the Wasp: https://www.youtube.com/watch?v=4W_HuzWLLpQ
Magic Order: https://www.youtube.com/watch?v=wLbvqioTrxA

26:59 – Neue Comics
Disney Pricess: Jasmine’s New Pet, Star Wars: Beckett, The Hunt for Wolverine: Dead Ends, Supergirl

Weiterlesen