Die Nerdesschau – KW05 – Wochenend-Ausgabe

Nachdem ich am Donnerstag Abend die erste Pilotfolge der Nerdesschau abgedreht hatte, hat mich das bisherige Feedback auf die Show sehr erfreut. Da im Verlauf der folgenden Tage noch einiges an Nachrichten passiert ist, habe ich mir gedacht, ich schreibe eine weitere Folge und probier ein wenig mit meinen neuen Tools herum. Diesmal mit Klippmikrofon, das einen verbesserten Klang geben sollte. Nächste Woche kommt dann noch besseres Licht dazu. Heutige Themen sind u.a. Sony, DC, Stan Lee und Far Cry 5. Das finale Skript findet ihr nach dem folgenden Sprung.

Guten Abend und herzlich Willkommen zur Nerdesschau.

Sony

Kazuo Hirai tritt von seiner Position als CEO von Sony zurück. Dies gab Sony in der Nacht zum Freitag nach einem Treffen des Board of Directors bekannt. Sein Nachfolger wird Kenichiro Yoshida, der bisherige CFO von Sony. Der 57 jährige Japaner Hirai begann seine Karriere bereits 1984 als Marketing Experte bei CBS/Sony Inc.’s. 1995 machte er einen Sprung zur Computer und Videospiel Abteilung, Sony Computer Entertainment America, bis er 2011 zur Sony Corporation wechselte und dort zum President und CEO im Frühjahr 2012 wurde. Der Wechsel an der Spitze von Sony wird zum 1. April 2018 erfolgen. Hirai wird weiterhin im Board of Directors von Sony verbleiben. Der Kaz-Hirai-Satire Account auf Twitter wird noch bis nach der E3 Konferenz verbleiben.
In weiteren Nachrichten berichtete Sony in ihren neusten Quartalszahlen davon, dass sich der Profit durch Hardware-Verkäufe insgesamt 2.5Mrd. US-$ eingebracht hat, allerdings nach vorherigen 9.7 jetzt nur noch 9 Mio. PS4 Hardware-Einheiten abgesetzt wurden. Die Software-Spiele-Abteilung hat weiterhin seinen Profit erhöht um 16.2% und erwirtschaftete 6.5 Mrd. Dollar an Gewinnen und 778 Mio $ an Profiten. Insgesamt hat Sony 25.5 Mrd. Dollar an Gewinnen erwirtschaftet.

https://www.sony.net/SonyInfo/News/Press/201802/18-014E/index.html

https://kotaku.com/kaz-hirai-is-stepping-down-as-sony-ceo-1822652782

https://twitter.com/KazHiraiCEO/status/907736880086765568

https://www.polygon.com/2018/2/2/16964470/kaz-hirai-twitter-account-fake-kaz-hirai

http://www.ign.com/articles/2018/02/02/playstation-hardware-sales-drop-software-sales-soar

http://www.ign.com/articles/2018/02/02/kaz-hirai-stepping-down-as-sony-ceo

https://www.hollywoodreporter.com/news/sony-ceo-kaz-hirai-stepping-down-1081183

Super Mario World

Der Super Nintendo Jump’n’run Klassiker wurde von von einem Speedrunner in den vergangenen Tagen zum ersten Mal unter einer Minute Spielzeit geschafft. Dabei hat der Speedrunner und Programmer SethBling noch nicht einmal Level 1-2 zu Ende gespielt. Mit Hilfe mehrerer angeschlossenen Controller und spezieller Memory-Exploits ist es ihm gelungen den Speicher des Spiels so mit eigenen Befehlen zu beschreiben, dass nach 54 Sekunden und 56 Millisekunden das Spiel automatisch in den Abspann des Spiels abbricht. Im Link in den Kommentaren findet ihr einen Link zu dem Speedrun-Video

https://kotaku.com/people-can-now-beat-super-mario-world-in-less-than-a-mi-1822666925

https://www.youtube.com/watch?time_continue=91&v=-spFoon7klA

Nintendo Labo

Das von Nintendo vor kurzem per Video angekündigte Programm Labo scheint mächtiger zu sein als ursprünglich erwartet. Bei ersten Präsentationen der am 20.April erscheinenden Pappe-Falt-Spielerei wies Nintendo auf mehrere Fähigkeiten der Software hin. Es ist nicht nur möglich, zerstörte Papp-Aufbauten via herunterladbarer Bauanleitungen mit neuer Pappe Nachzubasteln, sondern sind auch innerhalb des Programms mit einer eigens geschaffenen Entwicklungsumgebung programmierbar. Weiterhin wiesen erste Vorführungen darauf hin, dass die Hardware der Joy-Cons zum Beispiel so ausgenutzt werden kann, dass mit dem Infrarot-Sensors Hitzequellen gefunden werden könnten, um dann die Joy-Cons so zum Vibrieren zu bringen, dass sich der Papp-Aufbau in Richtung der Hitzequelle bewegen kann. Wenn ich hier einen in diesem Format seltenen emotionalen Ausbruch loslassen kann, dann… Wow… krass.

https://kotaku.com/nintendo-labo-will-let-you-program-your-own-custom-robo-1822632217

https://kotaku.com/the-switch-joy-con-s-infrared-sensor-is-cooler-than-we-1822669059

https://kotaku.com/we-tried-nintendo-labo-and-mostly-like-it-a-lot-1822648626

https://www.polygon.com/2018/2/2/16960792/nintendo-switch-labo-photos-hands-on-cardboard-toy-con

Zurück in die Zukunft

Am vergangenen Freitag wurde berichtet, dass Yusuke Murata, auch bekannt für seine Illustrationen für den Manga One-Punch Man, eine Manga-Version des Filmklassikers Zurück in die Zukunft zeichnen wird. Bob Gale, Autor des Original-Films wird bei der Produktion des Mangas mit dem Namen BTTF (nach den Initialen des Originalititels Back to the Future) beteiligt sein.

https://kotaku.com/back-to-the-future-turned-into-a-manga-1822654854

http://www.ign.com/articles/2018/02/02/one-punch-man-artist-working-on-official-back-to-the-future-manga

Rotten Tomatoes

Kurz vor dem Start des Kinofilms Black Panther hat eine Internet-Gruppe mit dem Namen „Down with Disney’s Treatment of Franchises and its Fanboys“ angekündigt den bevorstehenden Start des Marvel-Films zu sabotieren und die Film-Bewertungswebseite Rotten Tomatoes mit gefälschten negativen Beiträgen zu fluten. Eine ähnlich geartete Gruppe hatte eine ähnliche Taktik bereits Ende Dezember bei Star Wars – The Last Jedi angewandt. Eine Facebook-Gruppe, die zur Koordination zu dieser Aktion aufgerufen hat scheint bereits von Facebook deaktiviert worden zu sein.

https://www.hollywoodreporter.com/heat-vision/black-panther-rotten-tomatoes-denounces-group-taking-aim-at-movie-1081081

Stan Lee

Marvel-Ikone Stan Lee hat kurzfristig für große Besorgnis bei seinen Fans gesorgt. Der 95-jährige Comic-Gott wurde mit Anzeichen auf Kurzatmigkeit und irregulärem Herzschlag kurzfristig ins Krankenhaus eingeliefert, wo er aber kurze Zeit später auch wieder entlassen wurde, nachdem es ihm anscheinend wieder besser ging und sich wieder wohl fühle. Während der Premiere von Black Panther zu Beginn der Woche, ist Stan Lee bereits im Rollstuhl auf dem roten Teppich aufgetreten. Stan Lees Ehefrau Joan Lee ist im Sommer 2017 im Alter von 95 Jahren verstorben in Folge eines Schlaganfalls.

https://www.hollywoodreporter.com/heat-vision/stan-lee-hospitalized-marvel-legend-doing-well-1081179

Star Wars – The Last Jedi

Der frühere Videospiel-Journalist und Co-Autor des Kinofilms Star Wars – Rogue One, Gary Whitta, hat via Twitter bekannt gegeben, dass er für Marvel Comics die Comic-Version des Kinofilms Star Wars – The Last Jedi schreiben wird. Dabei wird es zusätzliche Szenen geben, sowie Szenen aus anderen Perspektiven, so Künstler Michael Walsh auf Twitter. Die Comic-Version wird in den USA ab Mai erscheinen. Gary Whitta hat zudem bereits schon mehrere Episoden der Animations-Serie Star Wars Rebels geschrieben, die Kino Filme The Book of Eli und After Earth und ist derzeit auch im Autoren-Stamm der finalen Season des Telltale Walking Dead Spiels. Weiterhin wurde angekündigt, dass ein erster Trailer für den Han Solo-Solo Film Solo am Montag morgen in dem amerikanischen Morgenmagazin Good Morning America seine Premiere feiern wird, dies wird gegen 12 Uhr deutscher Zeit am Montag erwartet.

Hier nochmal der Hinweis, dass im Verlauf des Sonntagabends und innerhalb der Nacht auf Montag vermutlich mehrere Trailer zu unterschiedlichen Filmen veröffentlicht werden, u.a. wurde bereits ein Trailer zum Dwayne „The Rock“ Johnson Film „Skyscraper“ sowie die zweite Staffel „Westworld“ im Verlauf der Superbowl-Werbepausen angekündigt.

http://www.ign.com/articles/2018/02/02/star-wars-the-last-jedi-comic-adaption-to-include-new-material

https://twitter.com/garywhitta/status/959483432324685824

https://twitter.com/Mister_Walsh/status/959503809109221376

Far Cry 5

Knapp 2 Monate vor Veröffentlichung hat Ubisoft nähere Informationen zum Season Pass des neuen Open World Shooters bekannt gegeben. So wird es im Verlauf des Season Passes 3 DLC Packs geben, die neue Szenerien wie den Vietnam Krieg, Arachniden auf dem Mars oder Zombies in mehreren B-Film-Szenarien. Weiterhin erhalten PC-Käufer des Season Passes zusätzlich die Komplette Vollversion von Far Cry 3, während Konsolenbesitzer eine abgespeckte Far Cry 3: Classic Edition erhalten werden, die nur den Single-Player beinhalten wird. Far Cry 3 ist bislang noch nicht in dieser Konsolengeneration auf aktuelle Plattformen portiert worden. Darüber hinaus ist weiterhin noch ein Story Trailer zu dem Spiel erschienen.

http://www.ign.com/videos/2018/02/02/far-cry-5-story-trailer

http://www.ign.com/articles/2018/02/02/far-cry-5-dlc-includes-vietnam-mars-and-zombie-levels-and-far-cry-3

Niantic Labs

Die Augmented Reality-Entwicklungsfirma Niantic Labs, die vor allem bekannt geworden wurde durch Pokemon Go hat das AR-Startup Escher Reality aufgekauft. Es wird erwartet, dass Niantic die AR Entwicklungen des Startups langfristig in ihre Produkte integrieren wird. Nintiac hat erst Ende des Jahres das Social Media startup Evertoon aufgekauft, um den social media Aspekt ihrer Produkte zu verbessern. Nintiac hat mittlerweile schon Pokemon der dritten Generation bei Pokemon Go veröffentlicht und wird im Verlauf des Jahres eine neuartige AR-App im Harry Potter Universum veröffentlichen.

http://www.ign.com/articles/2018/02/02/pokemon-go-developer-buys-ar-company-escher-reality

http://www.ign.com/articles/2017/11/06/niantic-buys-evertoon-to-integrate-social-media-into-pokemon-go

https://www.nianticlabs.com/blog/escherreality/

DC

Nachdem Batman Ende letzten Jahres Catwoman einen Heiratsantrag gemacht hat, ist nun bekannt geworden, wann der Hochzeitstermin stattfinden wird. Im Juli wird Batman #50 in den USA veröffentlicht und in diesem Heft soll dann auch die Hochzeit der beiden Comic-Figuren gefeiert werden. Starten soll dieses Event aber bereits im Mai mit dem One-Shot DC Nation #0.

Der langjährige Comic-Autor Brian Michael Bendis, der vor kurzem seinem bisherigen Arbeitgeber Marvel aufgehört und zu DC gewechselt ist, wird sein offizielles Debut als Superman-Autor in der Jubiläums-Ausgabe Action Comics #1000 geben, das ab dem 18. April in den USA erhältlich sein wird. Danach beginnt seine wöchentliche Reihe Man of Steal ab Mai 2018. Danach wird Bendas auch Superman und Action Comics im Juli übernehmen. Beide Comicreihen werden ab dann monatlich erhältlich sein, nachdem die Reihen vorher normalerweise alle 2 Wochen veröffentlicht wurden. Darüber hinaus wird Bendis’s Jinxworld zukünftig via DC veröffentlicht werden, dazu gehören Reihen wie Powers oder Scarlet).

http://www.ign.com/articles/2018/02/01/dc-comcis-reveals-batman-and-catwomans-wedding-date

http://www.ign.com/articles/2018/02/01/brian-michael-bendis-takes-over-dcs-superman-comics

Entertainment-Hochzeiten

Nachdem zum Ende des letzten Jahres die Entertainment-Firmen Disney und 21st Century Fox bekannt gegeben haben, dass Disney Fox aufkaufen wird, wird es in Zukunft vermutlich weitere grössere Elefanten-Hochzeiten geben. So ist seit Ende 2016 bereits der Aufkauf von Time Warner durch AT&T unter staatlicher Beobachtung durch die amerikanischen Kartellbehörden. Nun wurde bekannt, dass die bisherigen Schwester-Firmen CBS und Viacom eine Fusionierung planen. Die bisher unabhängig voneinander geleiteten Firmen überprüfen nun, inwieweit beide Firmen gemeinsame Strukturen aufbauen könnten. Gerade durch den Druck durch die Fusionen von Fox/Disney und AT&T/Time Warner wird es für einzelne Filmstudios immer schwieriger sich gegen immer grösser werdende Konkurrenten zu verteidigen.

https://www.hollywoodreporter.com/news/viacom-officially-explore-merger-cbs-1081041

Arri

Der Münchener Kamerahersteller Arri hat ein neues Kamera-System vorgestellt, die Arri Alexa LF. Bisherige Kamera-Modelle von Alexa waren bereits sehr beliebt bei Kameramännern grösserer Produktionen auch aufgrund ihrer Stabilität und einfachen Handhabung. Allerdings waren bisherige Modelle nur mit einem Sensor ausgestattet, der maximal eine Auflösung von 2880×2160 ermöglichte. Heutige Kinofilme werden allerdings bevorzugt in 4K Auflösung veröffentlicht und verkauft, dementsprechend müssen mit Arri Kameras gefilmte Produktionen nachträglich verlusthaft hochskaliert werden. Vergleichbare Konkurrenzprodukte der Firma Red, die Red Weapon hat eine maximale Auflösung von 8192 × 4320, das ist mehr als die 5-fache Auflösung des bisherigen Arri Sensors. Mit dem neuen Sensorsystem soll nun die Lücke zur Konkurrenz geschlossen werden und eine native 4K Auflösung ermöglichen. Dabei wird eine Auflösung von 4448×3096 mit einer Bildwiederholrate von 90 Bildern/Sekunde ermöglicht. Arri ist mittlerweile in Zugzwang geraten eine neue Sensor-Technologie zu entwickeln, da die Streaming-Plattform Netflix mittlerweile für ihre Eigenproduktionen eine Aufnahme im nativen 4K zwingend vorschreibt und deshalb die Verwendung von Arri Kameras verhindert. Darüber hinaus wird Arri neue Linsen für ihre Kameras im Verlauf des Jahres veröffentlichen.

https://www.hollywoodreporter.com/behind-screen/arri-unveils-4k-alexa-camera-solves-netflix-spec-dilemma-1081131

https://www.redsharknews.com/production/item/5254-new-arri-alexa-lf-camera-embraces-4k-at-last

YouTube TV

Die Streaming-Plattform YouTube wird offizieller Lizenznehmer der Spiele der neuen Fussball-Mannschaft Los Angeles Football Club. Die Google-Tochter hat mit dem neuen Major League Soccer-Team einen mehrjährigen Lizenzvertrag unterzeichnet und wird 30 von 34 Pflichtspiele des LAFC in der MLS im Jahr 2018 auf dem neuen TV-Dienst YouTube TV veröffentlichen. YouTube TV ist vergleichbar zu ähnlichen Streaming Anbietern wie Sony’s Playstation Vue oder Entertain in Deutschland. YouTubes Streaming Dienst kostet 35$ pro Monat und ist seit April 2017 verfügbar. YouTube wird unter diesem Deal auch zum Trikotsponsor des LAFC.

https://www.hollywoodreporter.com/news/youtube-be-live-tv-partner-new-la-soccer-team-1080619

Teenage Mutant Ninja Turtles

Im Verlauf des Jahres 2018 wird Nickelodeon einen neuen Reboot der Turtles-Serie veröffentlichen unter dem Namen „Rise of the Teenage Mutant Ninja Turtles“. Damit verbunden ist eine große Veränderung der Figuren und deren Aussehen. Zuvor waren die Turtles 4 Mutationen ähnlich gearteter Schildkröten, nun allerdings basieren die neuen Interpretationen auf unterschiedlichen Mutationen anderer Schildkrötenrassen. Raphael ist so zum Beispiel basierend auf einer Schnappschildkröte und Michelangelo basiert auf einer Dosenschildkröte. Darüber hinaus verändern sich auch die Charaktere selbst, denn nun übernimmt Raphael die Führung über die Turtles im Gegensatz zu Leonardo, der die Stellung als coolster Turtle übernehmen soll.

http://www.denofgeek.com/uk/tv/rise-of-the-teenage-mutant-ninja-turtles/55029/rise-of-the-teenage-mutant-ninja-turtles-character-art-revealed

#MeToo und #TimesUp

Im Verlauf der vergangenen Tage sind weitere Fälle von sexuellem Missbrauch innerhalb der Videospiel- und Filmbranche bekannt geworden. Ausserdem gibt es neue Bestrebungen von Produzenten, die versuchen zu verhindern, dass ähnliche Missbrauchsdelikte in Zukunft wieder auftreten.

Bill & Ted Star Alex Winter gab zu, dass er in den 70ern als Kinderstar sexuell missbraucht wurde und trug diese „dunkle Vergangenheit“, wie er selbst sagte, fast 40 Jahre mit sich herum. eSport-Spieler Andre “OmGiTzAndre” Howard wurde von mehreren Organisationen verbannt, nachdem bekannt geworden war, dass er die Freundin eines anderen Spielers vergewaltigt hatte. Counter-Strike Mit-Entwickler Jess Cliff wurde von seinem Arbeitgeber Valve freigestellt, nachdem er von der Polizei festgenommen wurde, wegen einer mutmasslichen sexuellen Ausnutzung eines Kindes.

Aufgrund der vermehrten öffentlichen Aussagen bezüglich sexuellen Missbrauchs sind in den letzten Wochen auch die Produktionsfirmen aktiv geworden und versuchen mit neuen Richtlinien neue Belästigungsfälle zu vermeiden. Die Producers Guild of America, PGA, hat einen ersten Richtlinienkatalog herausgegeben, an die sich Produktionen in Zukunft zu halten haben. Einer der ersten Filme, die diesem Katalog folgen werden, wird die DC-Produktion Wonder Woman 2 werden. Auch die Writer’s Guild of America West hat ein Statement zu Verhaltenspraktiken herausgegeben und fordert eine „Null-Toleranz-Einstellung“ gegenüber sexuellen Belästigungen.

Unterdessen wird auch in Deutschland die Problematik um sexuelle Belästigung ein grösseres Thema. Nachdem immer mehr anonyme Missbrauchs-Berichte über den deutschen Regisseur Dieter Wedel bekannt geworden sind, hat sich nun Til Schweiger dafür eingesetzt, dass in seinen Produktionen von nun an zusätzliche Ansprechpersonen eingestellt werden, die die Crewmitgliedern unterstützen sollen bei Beschwerden, ähnlich zu dem, was auch die neuen PGA Praktiken vorschreiben. In Italien ist ein öffentlicher Brief von insgesamt 124 Schauspielerinnen veröffentlicht worden, die die Schuld an sexuellen Belästigungen der gesamten sexualisierten Gesellschaft gibt, die dafür sorgt, dass Frauen als sexuelle Objekte angesehen werden. Schauspielerin Asia Argento, die ihr Heimatland Italien verlassen hatte, da sie dort dem sogenannten Victim Blaming ausgesetzt war, kritisierte den Ansatz ihrer Kolleginnen, den Missbrauch zu erklären aufgrund der gesellschaftlichen Strukturen und forderte ihre Kolleginnen auf sich stärker für die Rechte der Frauen Einzusetzen und mutmassliche Belästigungen öffentlich anzuzeigen. Die Schauspielerin wies weiterhin darauf hin, dass die tiefe patriarchalische Kultur Italiens ein möglicher Grund dafür sein könnte, dass bislang nur wenige Missbrauchsfälle öffentlich bekannt geworden sind.

https://www.hollywoodreporter.com/news/bill-ted-star-alex-winter-says-he-was-sexually-abused-as-a-child-star-1081204

https://compete.kotaku.com/multiple-fighting-game-tournaments-ban-competitor-after-1822645927

https://kotaku.com/counter-strike-co-creator-arrested-for-sexually-exploit-1822648715

http://www.ign.com/articles/2018/02/02/valve-suspends-counter-strike-co-creator-following-disturbing-allegations

https://www.hollywoodreporter.com/news/wga-west-adopts-zero-tolerance-sexual-harassment-policy-1080650

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: